Thiele-Treffen in Langenthonhausen

Thiele-Treffen in Langenthonhausen

Besuch aus Westfalen – Langenthonhausen/Breitenbrunn (DK) Besuch aus Nordrhein- Westfalen: Die Familie Thiele aus Marsberg ist jetzt zu einem Verwandtschaftstreffen in den Breitenbrunner Ortsteil Langenthonhausen gekommen.

Vor der Gaststätte Thiele in Langenthonhausen

Dort ist seit dem Jahr 1942 ein Zweig der über Deutschland verstreuten Großfamilie beheimatet. August Thiele siedelte damals samt Familie nach Langenthonhausen über. Der Landwirt, der ursprünglich in Obermarsberg ansässig war, musste wegen des Zweiten Weltkriegs umsatteln. In Langenthonhausen erwarb er von einer Adlersberger Brauerei ein historisches Gastwirtschaftsgebäude samt landwirtschaftlicher Fläche, den heute Robert Thiele betreibt. Zum Treffen fanden sich jetzt bayerische sowie westfälische Nachfahren im Gasthaus ein. Älteste Teilnehmerin war Herta Thiele aus Niedermarsberg. Außerdem feierten die Verwandten im Rahmen des Trips auch gleich den 90. Geburtstag der ehemaligen Pfarrhaushälterin Marlies Thiele aus Obermarsberg, die heute im Altenheim in Hemau lebt.

Weitere Fotos vom Treffen >>


Neumarkter Tagblatt – Parsberg, 90 Jahre Marlies Thiele, 08.10.2010 >>

Hallo-Zeitung 29.09.2010 >>

Pfarrnachrichten 25.09.2010 >>

Thiele-Treffen in Langenthonhausen, Donaukurier 23.09.2010 >>

90 Jahre Marlies Thiele Titelseite Tangrinteler Nachrichten 17.09.2010 >>

90. Geburtstag Marlies Thiele, Neumarkter Tagblatt – Hemau 14.09.2010 >>