500,00 Euro – Spende geht an die evangelische Kirche in Bredelar

500,00 Euro – Spende geht an die evangelische Kirche in Bredelar

Der neue beliebte Bildband „Alte Ansichten zu Bredelar und Beringhausen sowie Giershagen, Padberg, Helminghausen am Diemelsee, Madfeld, Rösenbeck, Messinghausen und Hoppecke“ mit rund 400 historischen Aufnahmen und Abbildungen zu dem im Buchtitel erwähnten Ortschaften aus der Zeit von 1870 bis 1970 fand großen Anklang.

Das Foto zeigt den Bau der Gebäude und der weiteren Gleisanlagen des Bredelarer Bahnhofes in 1873.

So konnten die „Marsberger Geschichten – Schlüssel zur Vergangenheit e. V.“ bereits in der ersten Verkaufswoche einen Spendenbetrag von 500,00 € an Pastor Pape für die neue Bestuhlung des evangelischen Gemeindehauses in Bredelar überweisen. Insgesamt wurden, sofern man das Spendenengagement des historischen Bildbandes „Marsberger Ansichten“ hinzuzählt, ein Betrag von nun 3.250,00 € von den Herausgebern ausgeschüttet. Auch erhielt die SG Hoppecketal Padberg aus ihrer Verkaufsaktivität des neuen Bildbandes im Rahmen des Beringhäuser Weihnachtsmarktes einen Obolus für ihre Vereinskasse. Das Buch „Alte Ansichten zu Bredelar, Beringhausen und umliegende Ortschaften“ ist zum Preis von nur 19,95 € erhältlich. Wer weiterhin etwas Gutes tun möchte und Interesse an der Heimatgeschichte sowie an historischen Fotos hat, der kann die Bücher des o. a. Marsberger Heimatvereins erwerben. Der Vorstand beschloss, dass jetzt in der Weihnachtszeit bis zum Ende des Jahres für alle verkauften Bücher: „Marsberger Ansichten“, „Marsberger Geschichten – Band 1“ sowie für das neue Buch „Alte Ansichten zu Bredelar, Beringhausen und umliegende Ortschaften“ ein Obolus von 5,00 € an gemeinnützige Projekte fließen werden, sofern die Bücher beim Verein unter www.Marsberger-Geschichten.de , bei Druckerei Boxberger, Marktkauf Marsberg, Schuhhaus Borghoff, Pastor Pape oder Friseur Wiepen Beringhausen erworben werden. Natürlich werden die Bücher auch in den Buchhandlungen Podszun und Schreiber sowie in vielen weiteren Orten und Geschäften zum Kauf angeboten. Die, die für die neue Bestuhlung des evangelischen Gemeindehauses Bredelar zusätzlich spenden möchten, können unter dem Stichwort: „Spende Bestuhlung Gemeindehaus Bredelar“ auf dem Konto 6000339300 der Evangelischen Kirche Marsberg, BLZ 40069266, Volksbank Marsberg, ihren Beitrag leisten.

                                                                                                                                                                                              

Westfalenpost vom 19.12.2012 >>

Radio Sauerland vom 18.12.2012 ab 9:30 Uhr >>

Sauerlandkurier vom 16.12.2012 >>