Neue Serie: Marsberger Nostalgie-Impressionen der Woche

Marsberg. Die gute alte Zeit wird jetzt sichtbar.

Die Postkarte „Nieder-Marsberg – Wasserfall – Blick auf Ober-Marsberg“ ist aus der Zeit um 1910.

Die Postkarte „Nieder-Marsberg – Wasserfall – Blick auf Ober-Marsberg“ ist aus der Zeit um 1910.

Der Marsberger Geschichts- und Heimatverein „Marsberger Geschichten – Schlüssel zur Vergangenheit e. V.“ startet ab sofort ein neues Internetprojekt. Im zwei- bis dreitägigen Wechsel stellen die „Marsberger Geschichten“ auf ihrer Facebook-Fanseite eine historische Postkarte bzw. ein Foto von anno dazumal aus dem Marsberger Stadtgebiet – also zu allen 17 Marsberger Ortsteilen – ein.

Werden auch Sie Fan der Marsberger Geschichten unter www.facebook.com/Marsberger.Geschichten und seien Sie brandaktuell dabei, wenn wieder ein Bildnis aus vergangenen Tagen – mit geschichtlichen Informationen versehen – veröffentlicht wird. Abonnieren Sie uns doch einfach!  

Die neue Serie: „Marsberger Nostalgie-Impressionen der Woche“ wird hier auf der Internetseite im wöchentlichen Nachgang für alle weiteren Freunde, allerdings zeitlich versetzt, zu sehen sein.  

Wir wünschen viel Freude beim Betrachten der alten Impressionen aus Marsberg!

Nähere Informationen finden Sie auch immer unter www.Museum-Marsberg.de

Ein „Pfingst-Gruß“ aus Niedermarsberg aus dem Jahr 1908. Familie Biermann schrieb an Else Wegener.

Ein „Pfingst-Gruß“ aus Niedermarsberg aus dem Jahr 1908. Familie Biermann schrieb an Else Wegener.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Gruss aus dem Westfalenland“, so lautet der Titel dieser Marsberger Postkarte aus der Zeit vor 1900. Unten rechts kann man eine Stadtansicht zu Niedermarsberg und Obermarsberg erblicken.

„Gruss aus dem Westfalenland“, so lautet der Titel dieser Marsberger Postkarte aus der Zeit vor 1900. Unten rechts kann man eine Stadtansicht zu Niedermarsberg und Obermarsberg erblicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Bildnis von Marsberg stammt aus den 1890er Jahren. Die abgebildete Lithographie wurde im Jahr 1899 verschickt. Im Ausschnitt befinden sich der Schandpfahl und der Benediktusbogen mit dem Roland.

Dieses Bildnis von Marsberg stammt aus den 1890er Jahren. Die abgebildete Lithographie wurde im Jahr 1899 verschickt. Im Ausschnitt befinden sich der Schandpfahl und der Benediktusbogen mit dem Roland.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Lithographie „Gruss aus Niedermarsberg“ wurde im Jahr 1899 versendet. Neben der Stadtansicht von Niedermarsberg befindet sich im Ausschnitt das Gasthaus zur Post.

Diese Lithographie „Gruss aus Niedermarsberg“ wurde im Jahr 1899 versendet. Neben der Stadtansicht von Niedermarsberg befindet sich im Ausschnitt das Gasthaus zur Post.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Geschichte in Marsberg

Newsletter                  

Kennen Sie auch unseren kostenlosen Newsletter?
Wollen Sie über weitere Literatur aus Marsberg informiert werden?

Dann melden Sie Sich einfach hierfür an, indem Sie Ihre Mailadresse eintragen:

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist leer
Zum Online-Shop